Gastvorträge der Bundesfachschaftentagung 2019 in Tübingen

Justus Ossege

 

Eine abenteuerliche Radreise durch den Dschungel Südostasiens, über die durstigen Schotterpisten des Kaukasus, hinein in den weltoffenen Orient, bis in die lebendige Sahara. Begleitet von der islamischen Gastfreundlichkeit, der asiatischen Verrücktheit und unendlich vielen einzigartigen Begegnungen mit Menschen und Kulturen, die das Fremde verschwinden lassen. Mit viel Humor und Selbstironie erzählt Justus in seiner Live-Dokumentation, dass selbst an den ungewöhnlichsten Orten die Welt eine gute ist.  

Andreas Schneller

 

„Vom Ironman zum Glucoman“

Andreas Schneller, mehrfacher Finisher des Ironmans, berichtet darüber, wie er einen Ironman absolvierte und nur vier Monate später die Diagnose Diabetes erhielt. Er erzählt wie er sich mit seiner Diagnose und seinem „neuen“ Leben arrangiert hat. Unter der Rubrik „Motivation und Umgang mit Rückschlägen im Leben eines Sportlers“ teilt er persönliche Erlebnisse seines Lebens.

Andrea Rothfuss

 

Andrea Rothfuss ist eine deutsche Skirennläuferin. Sie fährt für den VSG Mitteltal.Sie berichtet über Inklusion im und durch den Sport, vor allem im Wintersport. Dabei geht sie auf ihre Karriere und zahlreiche Erfolge wie die Auszeichnung als Behindertensportlerin des Jahres 2009 ein. 

Sergej Almasov

 

„Die F-AS-T Formel, was erfolgreiche Sportler anders machen“

Referenten der Forschungsgruppe Dr. Feil aus Tübingen zählen zu den führenden

Gesundheitsexperten und Nährstoffspezialisten Deutschlands.

Zahlreiche Nationalmannschaften, Bundesligavereine und Profisportler vertrauen auf die

erfolgreiche F-AS-T Formel von Dr. rer. nat. Wolfgang Feil, Leiter der Forschungsgruppe Dr. Feil.

Was du mit der F-AS-T Formel erreichen kannst und wie sie umzusetzen ist, das berichtet der begeisterte Sportler Sergej Almasov in seinem motivierenden Vortrag.

Der Vortrag ist an Freizeit- und ambitionierte Sportler gerichtet, sowie an alle, die mit Freude ein paar Kilos abnehmen wollen.

Welche grundlegende Ernährung ein Sportler braucht, um seine Leistung optimal aufzubauen und dann auch abrufen zu können, zeigt der Experte an zahlreichen Beispielen und Rezepten.

Als zentralen Punkt im Vortrag zeigt Sergej Almasov auf, wie es gelingt, die Fettverbrennung zu verbessern. Dadurch verliert man mit Freude einige Kilos und wird im Sport auch schneller. Hierfür soll die Ernährung deutlich kohlenhydratärmer und fettreicher sein als man es früher angenommen hat. Außerdem verrät der Extremsportler seine Strategien zur Verletzungsprophylaxe, zur Kräftigung des Immunsystems und zur Regenerationsbeschleunigung. Auch die wettkampforientierten Sportler kommen auf Ihre Kosten, denn Sergej Almasov erläutert auch, was man im Vorfeld und am Wettkampftag essen sollte, damit die Muskulatur auf den Punkt Höchstleistungen bringen kann.